Bochum (ots) –

Ein 16-Jähriger ist am gestrigen 23. Mai bei einem Unfall in Bochum schwer verletzt worden.

Der junge Bochumer war mit einem E-Scooter gegen kurz vor 17 Uhr auf der Malteserstraße in Richtung Westring unterwegs.

Dabei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit einem Laternenmast.

Ein Rettungswagen brachte ihn zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Das Verkehrskommissariat hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Marco Bischoff
Telefon: 0234 909 1021
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://bochum.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Bochum übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal