Bonn (ots) –

Der stellvertretende Polizeipräsident und leitende Polizeidirektor Andreas Koch begrüßte am Mittwochmorgen (01.09.2021) 63 neue Polizeibeamtinnen und -beamte sowie zwei neue Verwaltungsbeamtinnen und einen Verwaltungsbeamten in der Bundesstadt.

Von den 63 Polizistinnen und Polizisten haben 47 kürzlich ihr Studium an der Fachhochschule erfolgreich beendet und sind frisch ernannte Polizeikommissarinnen und Polizeikommissare. 16 Polizeibeamtinnen und -beamte sind aus anderen Polizeibehörden Nordrhein-Westfalens zum Polizeipräsidium Bonn auf eigenen Wunsch versetzt worden.

„Es freut mich sehr, Sie hier im Polizeipräsidium Bonn begrüßen zu dürfen und Sie werden hier mit offenen Armen empfangen. Wir alle stellen uns in den Dienst der Gesellschaft und darauf können wir stolz sein“, betonte Andreas Koch bei der Begrüßung im Polizeipräsidium.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 – 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal