Swisttal (ots) – Bei Geschwindigkeitskontrollen auf der L 182 am Donnerstag (08.04.2021) gegen 12:50 Uhr wurden Polizeibeamte auf einen Kleinwagen aufmerksam, der auf Landstraße aus Euskirchen kommend in Richtung Heimerzheim fuhr. Der Fahrer des Wagens war in Schlangenlinien unterwegs. Die Polzisten stoppten das Fahrzeug. Bei der Kontrolle war für die Beamten aus dem Fahrzeuginnern starker Alkoholgeruch wahrnehmbar. Der 36-jährige Fahrzeugführer reagierte träge und seine Aussprache war deutlich verwaschen. Ein Atemalkoholvortest ergab einen Wert von rund 1,5 Promille. In einem Krankenhaus wurde dem Mann eine Blutprobe zur Beweissicherung entnommen. Die Polizeibeamten leiteten ein Ermittlungsverfahren ein und stellten den Führerschein des 36-Jährigen sicher.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 – 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal