Bonn (ots) – In den frühen Nachmittagsstunden des 25.05.2021, in dem Zeitraum zwischen 12:30 und 13:15 Uhr, machte sich ein Unbekannter an einem auf der Goebenstraße geparkten Pkw zu schaffen:
Nach der Spurenlage verschaffte er sich durch das Einschlagen der Seitenscheibe auf der Fahrerseite Zugriff in das Wageninnere, aus dem er nach den bisherigen Feststellungen eine auf dem Beifahrersitz untere einer Mappe abgelegte Geldbörse mit Bargeld und diversen persönlichen Papiere entwendete.
Der Täter flüchtete dann mit seiner Beute unerkannt vom Ort des Geschehens.
Das zuständige KK 31 hat die weitergehenden Ermittlungen zu dem Geschehen übernommen. Mögliche Zeugen können sich unter der Rufnummer 0228-150 mit der Polizei in Verbindung setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 – 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal