Bonn (ots) – In den frühen Abendstunden des 26.05.2021 machte sich ein noch unbekannter Täter an einem auf dem Legionsweg in Bonn-Castell geparkten Auto zu schaffen:
In dem Zeitraum zwischen 17:15 und 18:00 Uhr schlug der Unbekannte die hintere Scheibe der Fahrerseite ein und gelangte so in das Wageninnere, aus dem er eine Handtasche entwendete, in der sich neben Bargeld und diversen persönlichen Gegenständen auch eine aktuelle Impfbescheinigung befand. Der Täter entfernte sich schließlich mit seiner Beute unerkannt.

Das zuständige KK 31 hat die weitere Bearbeitung des Falles übernommen. Mögliche Zeugen können sich unter der Rufnummer 0228-150 mit der Polizei in Verbindung setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 – 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal