Bonn (ots) – In dem Zeitraum zwischen dem 07.05.2021, gegen 14:00 Uhr, und dem 10.05.2021, gegen 07:00 Uhr, machten sich Unbekannte an einem Baustellencontainer auf der Sankt Augustiner Straße in Vilich zu schaffen:
Zum Arbeitsbeginn am Montagmorgen stellte ein Bauarbeiter fest, dass die Stromzufuhr für den betroffenen Baucontainer nicht funktionierte. Bei seiner Nachschau entdeckte er dann, dass der an dem Conatiner angebrachte Sicherungskasten gewaltsam aufgebrochen worden war. Neben den Sicherungen hatten Unbekannte schließlich mehr als 100 Meter Stromkabel der Baustellenversorgung entwendet und sich dann unerkannt vom Ort des Geschehens entfernt.
Das zuständige Kriminalkommissariat 37 hat die weitergehenden Ermittlungen zu dem Fall übernommen. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0228-150 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 – 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal