Bonn (ots) – Die Bonner Polizei sucht derzeit nach dem Eigentümer eines ferngesteuerten Modellhubschraubers. Das Fluggerät wurde bereits Ende August 2020 zusammen mit einem Fahrrad in einer Hecke liegend in Alfter-Oedekoven aufgefunden und sichergestellt. Die Ermittlungen des auf Einbrüche spezialisierten Kriminalkommissariats 34 hatten ergeben, dass das Fahrrad aus einem Kellereinbruch in Alfter stammt. Auch bei dem Hubschrauber, der sich in einem silbernen Aluminiumkoffer befindet, handelt es sich um mutmaßliches Diebesgut. Dieser konnte bislang noch keiner Straftat zugeordnet werden.

Die Ermittler des KK 34 fragen: Wer kann Angaben zur Herkunft des Hubschraubers machen? Wer erkennt sein Fluggerät wieder? Hinweise bitte an KK34.Bonn@polizei.nrw.de oder 0228 15-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 – 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal