Bielefeld (ots) –

SI / Bielefeld / Mitte – Ein 23-jähriger Bielefelder meldete der Polizei am Freitag, 29.10.2021, eine verdächtigte Person an der Kreuzung Furtwängler Straße / Lessingstraße, bei der Polizeibeamte später Diebesgut fanden.

Der Bielefelder bemerkte gegen 05:35 Uhr, dass das Fahrzeug seiner Freundin, das sie am Straßenrand geparkt hatte, beschädigt worden war. Das Verdeck des Mini, war teilweise eingerissen.

Ganz in der Nähe sah er einen Mann, der sich auffällig verhielt. Der 23-Jährige verständigte über den Notruf die Polizei. Dabei folgte er dem verdächtigen Mann und gab den Beamten am Telefon den aktuellen Standort durch.

Wenig später konnten Streifenpolizisten den Tatverdächtigen an der Detmolder Straße stellen. Bei der Durchsuchung des 18-Jährigen stießen sie auf Bargeld, zwei Sonnenbrillen, eine Kette und einen Ring. Dabei handelte es sich offenbar um Diebesgut aus dem Fahrzeug.

Außerdem stand hinter dem Mini eine Lautsprecherbox. Diese war laut Aussage der Besitzerin im Kofferraum verbaut gewesen.

Neben dem Fahrzeug lag ein Fahrrad, mit dem der Tatverdächtige wohlmöglich gefahren ist, bevor er den Mini aufbrach. Ermittler prüfen nun, ob er das schwarze Herrenfahrrad der Marke Bulls ebenfalls gestohlen hatte.

Die Beamten leiteten ein Strafverfahren gegen den 18-jährigen Mann ohne festen Wohnsitz ein.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Stefan Bökenkamp (SB), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Fabian Rickel (FR), Tel. 0521/545-3024
Dirk Trümper (DT), Tel. 0521/545-3222
Dominik Schröder (DS), Tel. 0521/545-3195
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3026

E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal