Bielefeld (ots) –

FR / Bielefeld / Brackwede – Ein unbekannter Täter verschaffte sich in der Nacht zu Dienstag, 02.11.2021, Zugang zu einem Opel Astra und entwendeten eine Geldbörse samt Inhalt. Die Polizei sucht Zeugen.

Ein Bielefelder hatte seinen Pkw, einen grauen Opel Astra GTC, auf einem Parkplatz in der Senner Straße, im Bereich Südring, am Abend abgestellt. Als er am nächsten Morgen sein Fahrzeug nutzen wollte, bemerkte er, dass eine Scheibe eingeschlagen und sein Portemonnaie gestohlen worden war.

Der Tatzeitraum liegt zwischen 19:30 Uhr am Montag und 05:30 Uhr am Dienstag.

Zeugen melden sich bitte mit Hinweisen zum Tatgeschehen bei dem zuständigen Kriminalkommissariat 16 unter 0521/545-0.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Stefan Bökenkamp (SB), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Fabian Rickel (FR), Tel. 0521/545-3024
Dirk Trümper (DT), Tel. 0521/545-3222
Dominik Schröder (DS), Tel. 0521/545-3195
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3026

E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal