Bielefeld (ots) – FR / Bielefeld / Mitte – Ein unbekannter Täter hatte sich gewaltsam Zutritt zu einem Baucontainer im Bereich Brückenstraße und Am Strebkamp verschafft. Ein Mitarbeiter bemerkte am Donnerstagvormittag, 12.08.2021, Einbruchsspuren und entwendete Gegenstände.

Gegen 10:30 Uhr informierte der Mitarbeiter die Polizei über einen Einbruch in einen Baucontainer. Ein unbekannter Täter hatte sich über ein Fenster Zutritt verschafft, um den Innenraum nach Beute zu durchsuchen. Nach derzeitigen Erkenntnissen entwendete der Einbrecher eine Kaffeemaschine und drei elektrische Werkzeuge.

Die Kriminalpolizei fragt: Wer hat im Verlauf der letzten vier Wochen verdächtige Personen im Bereich des Baucontainers beobachtet? Wer kann Hinweise zu möglichen Tätern geben?

Zeugen melden sich bitte bei dem zuständigen Kriminalkommissariat 16 unter 0521/545-0.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Stefan Bökenkamp (SB), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Fabian Rickel (FR), Tel. 0521/545-3024
Dirk Trümper (DT), Tel. 0521/545-3222
Dominik Schröder (DS), Tel. 0521/545-3195
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3026

E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal