Landkreis Wittmund (ots) – Verkehrsgeschehen

Esens – Radfahrer war betrunken

Ein 49-Jähriger war am Dienstag betrunken mit dem Rad in Esens unterwegs. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle hielten die Beamten den Mann gegen 20 Uhr auf der Bahnhofstraße an. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem Radfahrer einen Wert von knapp zwei Promille. Dem 49-Jährigen wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe entnommen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Wiebke Baden
Telefon: 04941 606104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal