Aachen/ Köln (ots) – Bitte übernehme Sie folgende Änderung:

Die Verfolgungsfahrt begann auf der Autobahn (A544) kurz vor dem Europaplatz.
Der flüchtige Pkw- Fahrer fuhr dann aber nicht, wie in der Meldung zunächst genannt, in Richtung Autobahnkreuz sondern in Richtung Innenstadt davon. Über mehrere innerstädtische Straßen gelangte er weiter auf die Außenringe und von dort in Richtung Gewerbegebiet Eilendorf, Neuenhofstraße.

Wir entschuldigen die Unannehmlichkeiten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 – 21211

Original-Content von: Polizei Aachen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal