Würselen (ots) –

Am Samstag gegen 6:15 Uhr gingen bei Feuerwehr und Polizei Hinweise auf den Brand einer mobilen Geschwindigkeitsmessanlage auf dem Willy-Brandt-Ring ein. Unbekannte hatten offenbar eine Tür des Anhängers aufgebrochen, eine brennbare Flüssigkeit im Innern verteilt und diese angezündet. Wenngleich der Brand durch die Feuerwehr zeitnah gelöscht werden konnte, wurde die Anlage der Städteregion Aachen dennoch erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Die Schadenshöhe dürfte im sechsstelligen Bereich liegen. Derzeit geht die Polizei davon aus, dass die aufgezeichneten Daten trotz der Beschädigungen ausgewertet werden können. (Ih.)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 – 21211
Fax: 0241 / 9577 – 21205

Original-Content von: Polizei Aachen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal