Rems-Murr-Kreis: (ots) – Backnang: Radfahrer bei Unfall leicht verletzt

Ein 20-jähriger Fahrradfahrer befuhr am Montag gegen 11 Uhr die Straße Am Schillerplatz und stieß im Kreuzungsbereich zur Eduard-Breuninger-Straße mit einer 27-jährigen Fiat-Fahrerin zusammen, die den Unfallnicht mehr verhindern konnte. Bei dem Zusammenstoß wurde der Radfahrer leicht verletzt. Er wurde medizinisch versorgt und vom Rettungsdienst in eine Klinik verbracht. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 4500 Euro.

Weinstadt: Streitigkeiten enden mit „blauen Augen“

Wegen eines Streits in einem Wohnheim für Flüchtlinge kam es am Samstagabend gegen 21.30 Uhr im Heuweg zu einem Polizeieinsatz.
Ein 20-Jähriger sei in das Zimmer eines 29-jährigen Mitbewohners gegangen und habe dort seinen Kontrahenten angegriffen. Hierbei sei der Angreifer auch mit einem Messer bewaffnet gewesen. Bei der Auseinandersetzung verletzten sich beide gegenseitig, jedoch nicht mit der Stichwaffe. Die Polizei, die mit drei Streifenfahrzeugen im Einsatz war, hat ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet. Die Ermittlungen hierzu sowie zu den Hintergründen der Streitigkeiten dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Böhmerwaldstraße 20
73431 Aalen
Telefon: 07361 580-105
E-Mail: Aalen.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal