Aalen (ots) –

Backnang: Auffahrunfall mit leicht verletzter Person

Auf der B14 kam es am Donnerstag gegen 11:20 Uhr zu einem Auffahrunfall mit einer leicht verletzten Person. Ein 69-Jähriger war auf der B14 mit seinem Mercedes GLK aus Backnang kommend in Fahrtrichtung Stuttgart unterwegs. Noch auf der Gemarkung Backnang musste der Fahrer seinen PKW aufgrund stockenden Verkehrs bis zum Stillstand abbremsen. Ein nachfolgender 22 Jahre alter Mercedes Sprinter Fahrer fuhr anschließend auf den Mercedes GLK auf. Eine 62-jährige Beifahrerin im Mercedes GLK wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Sachschaden liegt bei mehreren tausend Euro.

Backnang: Einbruch in Bäckerei

Unbekannte verschafften sich zwischen Mittwoch, dem 13.04.2022, 20:00 Uhr und Donnerstag, den 14.04.2022, 6:10 Uhr gewaltsam Zugang zu den Räumen einer Bäckerei in der Straße Hummelbühl. Die Einbrecher entwendeten aus zwei Kassen mehrere hundert Euro Bargeld.

Die Polizei Backnang bittet unter Telefon 07191 909-0 um Zeugenhinweise.

Großaspach: Auto aufgebrochen

Ein Unbekannter verschaffte sich zwischen Mittwoch, dem 13.04.2022, 13:00 Uhr und Donnerstag, den 14.04.2022, 9:30 Uhr auf unbekannte Art Zugang zu einem in der Tulpenstraße geparkten PKW der Marke Mercedes-benz. Aus diesem entwendete der Langfinger eine Geldbörse, weitere Dokumente und Tankkarten.

Die Polizei Backnang bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 07191 909-0.

Weinstadt-Beutelsbach: Junge Motorradfahrerin stürzt wegen Ölspur

Am Donnerstagmittag gegen 14:20 Uhr befuhr eine 17 Jahre alte Honda-Kraftrad-Fahrerin die K1862 von Bergheim in Richtung Beutelsbach. In einer Kurve verlor sie aufgrund einer dort befindlichen Ölspur die Kontrolle über das Motorrad und stürzte. Dabei verletzte sich die junge Fahrerin leicht. An dem Motorrad entstand ein Sachschaden von rund 2.000 Euro. Die K1862 wurde zur Beseitigung der Ölspur anschließend kurzfristig voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Böhmerwaldstraße 20
73431 Aalen
Telefon: 07361/580-114
E-Mail: Aalen.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal