Aalen (ots) – Schwäbisch Gmünd: PKW rollt davon

Am Donnerstag um 18:45 Uhr stellte 79-Jähriger seinen PKW BMW in der Nepperbergstraße ab, ohne ihn ausreichend gegen das Wegrollen zu sichern. Der PKW rollte infolge dessen gegen einen davor geparkten PKW Opel Corsa. An den beiden Fahrzeugen entstand dadurch ein Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro.

Bettringen: Unfall beim Rückwärtsfahren

Am Donnerstagmorgen um 09:15 Uhr wollte ein 67-jähriger Fahrer eines Daimler-Benz Atego LKW in der Lindenhofstraße rückwärts in eine Anlieferungszone einfahren. Hierbei übersah er einen PKW Daimler-Benz einer 50-jährigen Fahrerin, welche noch durch rückwärtsfahren und hupen versuchte auf sich aufmerksam zu machen. Dennoch wurde der PKW durch den LKW erfasst und beschädigt. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.

Schwäbisch Gmünd: Vorfahrt missachtet

Am Kreisverkehr in der Buchstraße kam es am Donnerstag um kurz vor 22 Uhr zu einem Unfall mit einem Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro. Ein 25-jähriger Opel-Fahrer missachtete die Vorfahrt eines aus dem Kreisverkehr ausfahrenden VW Lupo eines 61-jährigen Fahrers.

Abtsgmünd: Auffahrunfall

Einen Auffahrunfall verursachte am Donnerstag eine Pkw-Lenkerin, als sie gegen 16.15 Uhr auf der Hohenstadter Straße auf einen verkehrsbedingt stehenden Pkw auffuhr, dessen Lenkerin angehalten hatte, um nach links auf das Areal einer Tankstelle abzubiegen. Der Gesamtschaden wird auf ca. 3000 Euro beziffert.

Westhausen: Vorfahrt missachtet

Beim Einfahren von der Kreisstraße 3293 auf die B 29 bei Westerhofen, missachtete am Donnerstag gegen 12.20 Uhr ein 27-jähriger Ford-Lenker die Vorfahrt einer dort fahrenden 54-jährigen Citroen-Lenkerin, wodurch es zur Kollision kam. An den Fahrzeugen entstand dabei ein Schaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Aalen-Wasseralfingen: Beim Parken Poller beschädigt

Als ein 31-jähriger VW-Lenker am Donnerstag gegen 12.30 Uhr am rechten Fahrbahnrand der Wilhelmstraße parken wollte, fuhr er gegen einen dort stehenden Poller und beschädigte diesen. 3300 Euro sind hier die Schadensbilanz.

Aalen: Diebstahl von Kinderfahrrad

Am Mittwoch wurde zwischen 10 Uhr und 12.30 Uhr ein neuwertiges weiß/grün lackiertes Kinderfahrrad der Marke Bulls mit 20-Zoll-Bereifung entwendet, welches in der Zeppelinstraße im Bereich des Waldorfkindergartens abgestellt und mit einem Schloss gesichert war.

Bopfingen: Unfall beim Rangieren

Auf einem Kundenparkplatz in der Aalener Straße fuhr ein 20-jähriger Audi-Lenker am Donnerstag, gegen 17.15 Uhr beim Rangieren aus Unachtsamkeit gegen den dahinterstehenden Pkw einer 40-jährigen VW-Lenkerin, wodurch ein Gesamtschaden von ca. 1500 Euro entstanden ist.

Ellwangen: 76-jähriger wird Opfer von Trickbetrüger

Am Donnerstagmittag sprach eine unbekannte männliche Person gegen 12 Uhr einen 76-jährigen Mann in der Bahnhofstraße an und verwickelte ihn in ein Gespräch. Er teilte ihm mit, dass er Mario heißen und am Comer See eine Uhrenfabrik besitze würde. Weiterhin teilte er mit, dass er eigentlich auf eine Uhrenmesse wollte, die jedoch abgesagt wurde. Nachdem er dem Geschädigten zunächst zwei angeblich hochwertige Uhren schenkte und für eine dritte Uhr 850 Euro von ihm wollte, händigte dieser dem Tatverdächtigen 500 Euro aus. Erst später fiel dem Geschädigten auf, dass es sich bei den Uhren um billige Imitate handelte. Der ca. 65-jährige „Uhrenhändler“ soll mit einem weißen Pkw Mazda unterwegs gewesen sein.
Das Polizeirevier Ellwangen bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 07961/9300.

Ellwangen: Rauchentwicklung in Mülleimer

In einem Mülleimer in der Bahnhofstraße kam es am Donnerstagvormittag gegen 9 Uhr zu einer Rauchentwicklung, nachdem vermutlich eine Zigarettenkippe eine darin befindliche Zeitung entzündet hatte. Ein Busfahrer konnte die brennende Zeitung mit seiner Trinkflasche löschen. Im Anschluss wurde von den eintreffenden Polizeibeamten ein Eimer Wasser über dem Mülleimer entleert. Sachschaden entstand keiner.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361/580-110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal