Aalen (ots) –

Rot am See: Sachbeschädigung an PKW

Ein Unbekannter soll am Freitagabend kurz vor 19:00 Uhr auf dem Kundenparkplatz eines Discountermarktes in Crailsheimer Straße einen Reifen an einem dort geparkten VW Passat mit einem spitzen Gegenstand aufgestochen haben. Der Sachschaden an dem PKW beläuft sich auf rund 100 Euro.

Die Polizei Rot am See bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 07955 454.

Crailsheim: Diebstahl eines Motorrollers

Unbekannte haben zwischen Sonntag, 17:30 Uhr und Montag, 5:00 Uhr einen auf einem Gartengrundstück im Heuweg abgestellten grauen Motorroller der Marke Generic entwendet.

Die Polizei Crailsheim bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 07951 480-0.

Blaufelden: Unfall mit Personenschaden

Eine 43-jährige Peugeot-Fahrerin war am Montagmorgen kurz vor 7:30 Uhr auf einem Gemeindeverbindungsweg von Blaubach in Richtung Emmertsbühl unterwegs. Beim Einfahren auf die B290 übersah sie eine hier von rechts kommende, bevorrechtigte 50-Jährige in einem Fiat. Es kam zum Zusammenstoß. Der Fiat wurde durch den Zusammenstoß in den Graben abgewiesen. Der Peugeot kam mittig auf der Bundesstraße zum Stehen. Beide Fahrerinnen wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 15.000 Euro. Beide PKWs waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die B290 war für die Unfallaufnahme und die Bergung der Fahrzeuge voll gesperrt.

Obersontheim: Sachbeschädigung an Schulgebäude

Ein Unbekannter warf offenbar zwischen Freitag, 16:30 Uhr und Montag, 8:00 Uhr mit Steinen Gegen das Gebäude einer Schule in der Schulstraße. Dabei beschädigte er eine Scheibe. Der Sachschaden dürfte im vierstelligen Bereich liegen.

Die Polizei Bühlertann bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 07973 5137.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Böhmerwaldstraße 20
73431 Aalen
Telefon: 07361/580-114
E-Mail: Aalen.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal