Aalen (ots) – In Obertorhöfe brannte am Sonntagabend eine alte Stallung, die als Werkstatt genutzt wurde.
Die örtliche Feuerwehr mit Unterstützung aus Steinheim, Backnang und Fellbach war mit 70 Einsatzkräften und 11 Fahrzeugen beim Löscheinsatz tätig. Die Zwingelhäuser Straße (L1114) musste für den Fahrzeugverkehr während den Löscharbeiten gesperrt werden.
Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Gebäude halbseitig in Vollbrand. Letztlich entstand am Gebäude ein Sachschaden in Höhe von ca. 50.000 Euro. Verletzt wurde niemand.
Der Rettungsdienst befand sich mit drei Fahrzeugen und 15 Beschäftigten im Einsatz.
Die polizeilichen Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361/580-105 / 07361 580-106
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal