Stuttgart (ots) –

Das Gesundheitsamt der Stadt Stuttgart bietet in Kooperation mit der Impfambulanz von Frau Dr. Esra Trumpf ab dem 8. Dezember 2021 Impfungen in den Räumen des SWR Funkhauses in Stuttgart-Ost an. Termine können ab sofort online gebucht werden.

Anmeldung für Termine ab dem 2. Dezember 2021 online möglich

Ab sofort können online Termine für Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen über folgenden Link gebucht werden: www.impf-test-ambulanz.de/swr

Auch ohne Terminvereinbarung sind Impfungen möglich, es kann jedoch nicht garantiert werden, dass sie stattfinden. Abhängig von der Verfügbarkeit werden die Impfstoffe von Moderna, BioNTech und für Erstimpfungen auf Wunsch auch von Johnson & Johnson angeboten. Für die Auffrischungsimpfung gilt, dass seit der letzten Impfung fünf Monate vergangen sein sollten.

Tägliche Impfungen

Abgesehen vom 24. Dezember 2021 sind tägliche Impfungen geplant, auch am Wochenende und an Feiertagen. Um älteren Menschen über 70 Jahre den Zugang zur Impfung zu erleichtern, wird ihnen jeden Mittwoch auch ohne Termin eine bevorzugte Impfung angeboten.

Montag 12:00 bis 19:00 Uhr

Dienstag 12:00 bis 19:00 Uhr

Mittwoch 12:00 bis 17:00 Uhr

Donnerstag 12:00 bis 19:00 Uhr

Freitag 12:00 bis 19:00 Uhr

Samstag 13:00 bis 20:00 Uhr

Sonntag und Feiertage 13:00 bis 20:00 Uhr

Anfahrt zum SWR Funkhaus

Die Räumlichkeiten für die Impfung im SWR Funkhaus sind über die Wilhelm-Camerer-Straße zu erreichen. Öffentliche Parkplätze sind rund um den SWR in begrenzter Anzahl vorhanden. Ein Parkplatz befindet sich am Mineralbad Bad Berg. Empfohlen wird die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur SSB-Haltestelle „Metzstraße/SWR“ (U1, U2, U14).

Weitere Informationen: https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/impfaktion-swr-100.html und hier: http://swr.li/impfzentrum-swr-stuttgart

Pressekontakt:

Pressekontakt Stadt Stuttgart: Martin Thronberens, Tel. 0711 216 91778, Martin.Thronberens@stuttgart.de

Pressekontakt SWR: Hannah Basten, Tel. 0711 929 11030, Hannah.Basten@swr.de

Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal