Glashütte (ots) – Das Projekt Business Council for Democracy (BC4D) wird für mindestens zwei Jahre in größerem Rahmen weitergeführt und auf bis zu 100 Arbeitgeber und somit tausende Beschäftigte ausgeweitet. Das Programm, das explizit Berufstätige in Fragen der digitalen Bürgerkultur schult, ist in Deutschland bislang einzigartig.

Die Pressemeldung der gemeinsamen Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung, des Institute for Strategic Dialogue (ISD Germany) und der Robert Bosch Stiftung finden Sie hier.

Über NOMOS Glashütte

NOMOS Glashütte ist ein führender Hersteller feiner mechanischer Armbanduhren im sächsischen Glashütte. Das Unternehmen engagiert sich seit Jahren aktiv für die Stärkung der Demokratie.

Pressekontakt:

Florian M. Langenbucher
NOMOS Glashütte
Presseabteilung

+49 35053 404-480
pr@glashuette.com

Original-Content von: NOMOS Glashütte/SA Roland Schwertner KG übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal