Unterföhring (ots) –

Nachtisch, bitte! Ob Tiramisu, Himbeer-Creme, Apfelstrudel mit Vanille-Eis oder buntes Sommerobst-Gratin – Süßspeisen sind die großen Stars auf kleinen Löffeln in der neuen Koch-Show „The sweet Taste“. Profi- und Hobby-Köch:innen können hier zeigen, was sie in der süßen Küche draufhaben. Wer aus Eiern, Zucker, Sahne, Quark und Co. die leckersten Nachspeisen zu zaubern weiß, kann sich auf https://www.sat1.de/tv/the-taste/bewirb-dich bewerben. Die besten Talente haben die Chance, im süßen Ableger der Erfolgsshow „The Taste“ ihre Kreationen löffelweise von einer hochkarätigen Jury verkosten zu lassen und am Ende ein Preisgeld über 25.000 Euro zu gewinnen.

Gedreht werden drei Folgen „The sweet Taste“ im Sommer 2022, die Ausstrahlung ist 2023 geplant.

Rekordstaffel 2021, Jubiläumsstaffel 2022. Die köstliche Erfolgsmarke „The Taste“, entwickelt von Red Arrow Studios, feierte 2021 seine erfolgreichste Staffel: mit Topwerten bis zu 12,5 Prozent und dem besten Staffelschnitt von 11,0 Prozent Marktanteil (Z. 14-49 J.). Im Spätsommer 2022 startet die 10. Staffel. „The Taste“ und „The sweet Taste“ sind Produktionen der Redseven Entertainment im Auftrag von SAT.1.

Basis: Marktstandard TV

Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK | videoSCOPE | Seven.One Entertainment Group | Business Intelligence; Erstellt: 17.02.2022

Pressekontakt:

Dagmar Brandau
Communications & PR
News, Sports, Factual & Fiction
phone: +49 (0) 89 95 07 – 2185
email: dagmar.brandau@seven.one

Original-Content von: SAT.1 übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal