Mainz (ots) – Misslungener Auftakt im Superwahljahr: Die CDU verliert bei den Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Sind die historisch schlechten Wahlergebnisse im ehemals schwarzen Südwesten der Bundesrepublik auf die Maskenaffäre und die wachsende Kritik am Corona-Management auf Bundesebene zurückzuführen? Der neue CDU-Vorsitzende Armin Laschet, seit knapp acht Wochen Parteichef, ist gleich im Krisenmodus: Wie will die CDU im Superwahljahr das Vertrauen der Wählerinnen und Wähler zurückgewinnen? Und was bedeutet das Wahlergebnis für die Ambitionen des CDU-Parteivorsitzenden auf die Kanzlerkandidatur?

„Was nun, Herr Laschet?“ fragen ZDF-Chefredakteur Peter Frey und die stellvertretende ZDF-Chefredakteurin Bettina Schausten am Montag, 15. März 2021, 19.20 Uhr im ZDF.

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 - 70-13802;
Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de 

Fotos sind ab Montag, 15. März 2021, 19.00 Uhr, erhältlich unter https://presseportal.zdf.de/presse/wasnun

„Was nun, …?“ in der ZDFmediathek: https://wasnun.zdf.de

„Was nun, Herr Laschet?“ vom 16. Januar 2021 in der ZDFmediathek: https://zdf.de/politik/was-nun/was-nun-134.html

„heute“ in der ZDFmediathek: http://ZDFheute.de

https://twitter.com/ZDFheute

https://twitter.com/ZDFpresse

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal