Peking (ots/PRNewswire) – Die neue industrielle 3D-Kamera zeichnet sich durch Fremdlichtresistenz, hochpräzise Bildgebung und ein erweitertes Sichtfeld aus

Das schnell wachsende chinesische KI-Industrieroboter-Startup Mech-Mind Robotics („Mech-Mind“) bringt seine Mech-Eye Laser-Industrie-3D-Kamera der nächsten Generation auf den Markt, die Störungen durch das Umgebungslicht überwindet und die Einsatzfähigkeit von Industrierobotern erheblich optimiert.

Industrielle 3D-Kameras spielen in der modernen Fertigung eine wesentliche Rolle. Wenn es jedoch um reale Fabriken und Lagerhallen geht, beeinträchtigen Störungen durch das Umgebungslicht in komplexen Umgebungen immer die Fähigkeit, Bilder zu erfassen und zu rekonstruieren.

Ausgestattet mit schnellem, lasergeneriertem, strukturiertem Licht ist Mech-Eye Laser selbst bei einer Sonneneinstrahlung von mehr als 10000 Lux resistent gegen Umgebungslicht, was den Bedarf an Beschattungseinrichtungen deutlich reduziert. Damit ist der Mech-Eye Laser für die Bereiche Bau, Logistik, Automobil und Stahlbau bestens geeignet.

Um diese Funktion zu demonstrieren, testete Mech-Mind Mech-Eye Laser und andere 3D-Kameras unter typischen Lichtverhältnissen auf ihre beste Leistung. Getestet unter Standard-Beleuchtungsbedingungen in der Fabrik, war die von Mech-Eye Laser erzeugte Punktwolke mit Abstand die detaillierteste, genaueste und vollständigste.

Darüber hinaus gehören zu den bemerkenswerten Produkteigenschaften von Mech-Eye Laser:

- Hohe Präzision und großes Sichtfeld mit auf ca. 0,9 Sekunden verkürzter Abbildungszeit möglich. Dadurch ist Mech-Eye Laser in der Lage, eine Vielzahl komplexer Fertigungsanwendungen zu erfüllen, wie z. B. Stapeln, Be- und Entladen von Teilen unterschiedlicher Größe, hochpräzise Montage/Positionierung und Kleben. 
- Industrietaugliche Ausführung mit IP65. Mech-Eye Laser ist in einem vollständig geschlossenen Aluminiumgehäuse untergebracht, das Feuchtigkeit, Staub, Vibrationen und jegliche EMV/EMI übersteht und die CE-, FCC-, VCCI- und RoHS-Zertifizierung erhalten hat. 
- Einfache Bereitstellung und Verwendung. Mech-Eye Laser wird mit einem mehrsprachigen SDK für verschiedene Plattformen geliefert. Endanwender können mit der grafischen Bildverarbeitungssoftware Mech-Vision und der intelligenten Roboterprogrammierumgebung Mech-Viz kundenspezifische Anwendungen entwickeln. 
- Kostengünstig Mech-Eye Laser ist extrem wettbewerbsfähig in Bezug auf die Preisgestaltung. Darüber hinaus ermöglicht diese Kamera dem Endanwender, die Investitionen in Personal und Material für Beschattungsanlagen zu reduzieren, was die Wirtschaftlichkeit noch weiter erhöht. 

Mit solchen Funktionen und Potenzialen werden die Lösungen von Mech-Mind derzeit in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt, darunter die Fertigungsindustrie, die Stahlindustrie, die Lebensmittelindustrie, die Logistik, das Finanzwesen und das Gesundheitswesen.

Mech-Mind hat eine komplette Infrastruktur und ein Produktportfolio entwickelt, das 3D-Kameras, Bildverarbeitungsalgorithmen und -software sowie eine intelligente Roboterprogrammierumgebung umfasst.

„Mech-Mind wird von der Philosophie angetrieben, Partner und Integratoren mit wettbewerbsfähigen Produkten und umfassendem Service zu unterstützen“, sagt Tianlan Shao, Gründer & CEO von Mech-Mind.

„In Zukunft wird sich Mech-Mind darauf konzentrieren, unsere technische Stärke zu nutzen, um unseren Partnern zu helfen, die nächste Grenze der Fertigung zu erreichen.“

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte https://en.mech-mind.net/.

Informationen zu Mech-Mind Robotics

Mech-Mind wurde 2016 gegründet, um Industrierobotern Intelligenz zu verleihen. Durch fortschrittliche Technologien, darunter tiefes Lernen, 3D-Vision und Bewegungsplanung, bietet Mech-Mind kosteneffiziente Lösungen für das Palettieren und Depalettieren, die Behälterkommissionierung, das Sortieren von Aufträgen, die Maschinenbedienung und die Montage/Klebetechnik/Lokalisierung in Logistik und Fertigung.

Die intelligenten Industrieroboterlösungen von Mech-Mind werden in Automobilwerken, Haushaltsgeräteherstellern, Stahlwerken, Lebensmittelwerken, Logistiklagern, Banken und Krankenhäusern in Ländern wie China, Japan, Südkorea, Deutschland und den USA eingesetzt.

Pressekontakt:

:
info@mech-mind.net
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1512661/Photo1.jpg
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1512662/Photo2.jpg
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1512663/Photo3.jpg

Original-Content von: Mech-Mind Robotics übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal