Hamburg (ots) –

Im neuen Weihnachts-„Tatort“ mit Maria Furtwängler, 55, hat Udo Lindenberg, 75, eine Gastrolle übernommen – die beiden schätzen sich sehr. „Udo ist zauberhaft, der ist immer auf der Suche. So eine Mischung aus super gechillt und aufgeregt“, sagt Maria Furtwängler im GALA-Interview (Heft 51/2021, ab morgen im Handel). „Die zwei Seelen machen ihn aus, deshalb ist er zutiefst menschlich und berührt uns immer wieder.“ Gedreht wurde im Zuhause des Panikrockers, im Hamburger Luxushotel „Atlantic“. Lindenbergs Suite fand Furtwängler „viel kleiner, als ich mir die Suite von einem Popstar vorgestellt habe. Und alles ist voll mit seinen Bildern und Farben und zahllosen Büchern. Es ist sehr gemütlich.“

Die „Tatort“-Folge „Alles kommt zurück“ läuft in der ARD am zweiten Weihnachtstag um 20.15 Uhr.

Diese Meldung ist mit Quellenangabe GALA zur Veröffentlichung frei.

Pressekontakt:

GALA
PR / Kommunikation
Sophie Charlotte Herzberg
Gruner + Jahr GmbH
Tel.: +49 (0) 40/ 3703 – 3884
E-Mail: herzberg.sophie-charlotte@guj.de
www.gala.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, Gala übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal