Allendorf/ Schwarzburg (ots) – Samstagnachmittag befuhren ein 33-Jähriger sowie ein 66-Jähriger mit ihren Motorrädern hintereinander die Landstraße zwischen Allendorf und Schwarzburg. In einer Linkskurve kam einer der Biker nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet ins Rutschen. Der Fahrer dahinter versuchte auszuweichen, jedoch kam er ebenfalls ins Rutschen und stürzte. Dadurch erlitt einer schwere Verletzungen, der andere Fahrer war leichtverletzt. Die Suzukis waren nicht mehr fahrbereit und wurden durch einen Bekannten mit einem Hänger abtransportiert.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal