Saalfeld (ots) – Ein Zeuge sah, wie sich drei Männer an einem Kaugummiautomaten in der Saalfelder Reinhardtstraße zu schaffen machten und informierte die Polizei. Der im Erdboden verankerte Automat hielt dem Diebstahlsversuch stand, deshalb entfernten sich die Personen. Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen konnten ein 25- und ein 23-jähriger festgestellt werden, die sich nun für die Tat verantworten müssen. Als dritter Täter kommt ein 39-jähriger in Frage.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Inspektionsdienst Saalfeld
Telefon: 03671 56 0
E-Mail: id.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal