Unterkoskau (ots) – Mittwochabend begegneten sich zwei Autos im Gegenverkehr zwischen Unterkoskau und Stelzen. Der Citroen sowie der Mercedes waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die beiden Fahrer im Alter von 47 und 53 Jahren blieben zum Glück unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal