Schönbrunn/B90 (ots) – Am Samstagnachmittag befuhr ein 22-Jähriger mit seinem Pkw von Schönbrunn in Richtung Bad Lobenstein. Nach einer Linkskurve geriet er ins Schleudern und stieß rechts gegen die Leitplanke. Von hier prallte das Fahrzeug wieder auf die Fahrbahn zurück und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw. Dessen Fahrerin, sowie der 22-Jährige blieben unverletzt. Beide Fahrzeuge wurden bei dem Unfall stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Bei der Unfallaufnahme bzw. Bergung der Fahrzeuge war eine zeitweise Vollsperrung der Straße notwendig.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal