Ranis (ots) – Am gestrigen Nachmittag erhielt die Polizei die Mitteilung, dass sich in einer Tankstelle in Ranis mehrere offensichtlich alkoholisierte Männer befinden und hier u. a. Sachen beschädigen. Im Rahmen der Sachverhaltsaufklärung vor Ort wurden ingesamt drei männliche Personen im Alter zwischen 33 und 48 Jahren festgestellt. Diese wiesen jeweils Atemalkoholwerte von über 2,2 Promille auf. Weiterhin stellte sich heraus, dass durch einen 48-Jährigen u. a. eine Scheibe im Kassenbereich der Tankstelle beschädigt und dadurch ein geschätzter Schaden von ca. 250,- Euro verursacht wurde. Eine Anzeige wegen Sachbeschädigung war die Folge.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal