Oßla/ Röttersdorf (ots) –

Am gestrigen Morgen befuhr eine 32-Jährige die Landesstraße 1096 von Oßla kommend in Richtung Röttersdorf. Mehrere hundert Meter nach Ortsausgang Oßla kam die Fahrerin in einer Kurve nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Holzstapel. Die unter Schock stehende Unfallverursacherin wurde ärztlich behandelt, der nicht mehr fahrbereite PKW wurde geborgen. Es entstand außer am betroffenen PKW kein Fremdschaden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal