Schleiz (ots) –

Am Sonntag gegen 18:00 Uhr kam es zum Brand an einer Arbeitsmaschine in einer Firma in der Greizer Straße in Schleiz. Ein 26-jähriger Mitarbeiter begann mithilfe von Handlöschern mit der Brandbekämpfung. Dabei erlitt er nach ersten Erkenntnissen eine Rauchgasintoxikation. Der Sachschaden ist noch nicht genau bezifferbar. Die Polizei hat die Ermittlungen zur genauen Brandursache aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal