Bad Liebenstein (ots) – Ein 84-jähriger VW-Fahrer befuhr Donnerstagnachmittag die Eisenacher Straße in Bad Liebenstein und wollte nach links in die Erbsengasse einbiegen. Dabei schnitt er die Fahrspur einer 40-jährigen Skoda-Fahrerin, die von der Erbsengasse in die Eisenacher Straße abbog. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, bei dem niemand verletzt wurde, aber ein Schaden von ca. 5.000 Euro entstand.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal