Kaltensundheim (ots) –

Sonntagnachmittag überholte ein 22-jähriger Motorradfahrer zwei vor ihm verkehrsbedingt wartende Pkw, die beabsichtigten zur Tankstelle in der Mittelsdorfer Straße in Kaltensundheim einzubiegen. Während sich der 22-Jährige noch im Überholvorgang befand, fuhr ein 24-Jähriger mit seinem VW aus der dortigen Tankstellenausfahrt und kollierte mit der Yamaha. Der Motorradfahrer verletzt sich leicht und wurde vorsorglich mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal