Römhild (ots) –

Ein 37-jähriger Seat-Fahrer befuhr Dienstagabend die Strecke von Römhild in Richtung Möchshof. Er verlor plötzlich die Kontrolle über sein Auto, kam nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich samt PKW mehrfach. Auf einem Feld blieb der Seat schließlich liegen. Der Mann verletzte sich leicht und um das Auto kümmerte sich der Abschleppdienst.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal