Schmalkalden (ots) – In den Abendstunden vom 05.03.2021 auf den 06.03.2021 demolierte ein 30-jähriger Schmalkalder den PKW VW eines 29-jährigen Schmalkalders. Erst wurde ein Reifen zerstochen und dann eine Rückleuchte demoliert. Doch die Beamten der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen mussten gar nicht groß ermitteln, denn der Täter schickte dem Opfer mehrere WhatsApp-Nachrichten in denen er sich damit brüstete die Beschädigungen verursacht zu haben.

Den 30-jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen Sachbeschädigung.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen
Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen
Telefon: 03693-591-0
E-Mail: sf.pi.meiningen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal