Hildburghausen (ots) – Beamte der Hildburghäuser Polizei kontrollierten Sonntagabend einen 44-jährigen Mann in der Friedrich-Rückert-Straße in Hildburghausen. Der Mann gestattete den Polizisten einen Blick in seinen Rucksack und dabei fanden sie Betäubungsmittel, eine Feinwaage und mehrere Hundert Euro Bargeld. Die Gegenstände, das Geld und die Drogen wurden sichergestellt und der Mann erhält eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal