Meiningen (ots) – Ein 59-jähriger Seat-Fahrer befuhr Montagnachmittag die Anton-Ulrich-Straße in Meiningen in Richtung Neu-Ulmer-Straße. Sein Auto war zu diesem Zeitpunkt nicht ausreichend vom Schnee befreit. Dieser lag sowohl auf dem Dach, als auch auf der Motorhaube und der Windschutzscheibe. Der Autofahrer übersah aus diesem Grund eine 73-jährige Fußgängerin und stieß seitlich mit ihr zusammen. Sie stürzte auf die Motorhaube und schließlich auf die Fahrbahn. Die Frau kam zur Behandlung ihrer Verletzungen ins Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal