Ritschenhausen (ots) – Ein 66-jähriger Autofahrer befuhr Montagvormittag die Landstraße von Ritschenhausen nach Neubrunn. Er übersah ein Fahrzeug, welches an der roten Ampel vor einer Baustelle stand und fuhr auf. Der PKW wurde wiederum auf das vor ihm stehende Auto geschoben. Eine Person verletzte sich leicht.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal