Nordhausen (ots) – Wieder versuchten Unbekannte in Nordhausen einen Zigarettenautomaten zu sprengen. In der Nacht zum Donnerstag vernahm ein Anwohner einen Knall und beobachtete zwei Männer, die sich an dem Zigarettenautomaten in der Northeimer Straße Ecke Birkenweg zu schaffen machten. Noch vor Eintreffen der Polizei verschwanden sie. Ersten Ermittlungen zufolge zündeten die Unbekannten Böller, die den Automaten aber nicht beschädigten. Die Kriminalpolizei sicherte Spuren am Tatort. Die Unbekannten sollen dunkel gekleidet gewesen sein. Hinweise zum Tatgeschehen nimmt die Polizei in Nordhausen, unter der Telefonnummer 03631/960 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal