Volkerode (ots) – Ein defekter Wäschetrockner sorgte am Sonntagvormittag für einen Feuerwehreinsatz in Volkerode. Auf die Flammen und den starken Rauch wurde ein Nachbar aufmerksam. Er verständigte die Rettungskräfte. Die Kameraden der Feuerwehr brachten das Gerät aus dem Keller. Die Bewohner konnten zuvor unversehrt das Wohnhaus verlassen. Nach dem Lüften kehrten die drei Bewohner in ihre Wohnung zurück. Weiterer Sachschaden entstand nicht.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal