Sondershausen (ots) – Am 23.07.2021 gegen 18:20 Uhr wurde eine männliche Person auf einem E-Scooter in der Alexander-Puschkin-Straße in Sondershausen fahrend festgestellt. Da keine Versicherungsplakette an dem Gefährt angebracht war, erfolgte eine Kontrolle. Hierbei konnte bestätigt werden, dass der notwendige Versicherungsschutz für den E-Scooter nicht vorlag. Ein im Rahmen der Kontrolle bei dem 35-jährigen durchgeführter Drogentest verlief positiv. Bevor er zum Krankenhaus gebracht wurde, um dort die Blutentnahme durchführen zu lassen, konnte darüber hinaus noch eine geringe Menge illegaler Betäubungsmittel bei ihm aufgefunden werden. Der Mann sieht sich nun mit mehreren Ermittlungsverfahren wegen diverser Delikte konfrontiert.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Polizeiinspektion Kyffhäuser
Telefon: 03632 6610
E-Mail: pi.kyffhaeuser@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal