Mühlhausen (ots) – Am Mittwochabend brannte es gegen 18.30 Uhr in einem Nebengebäude hinter dem Güterbahnhof. In einem drei mal fünf Meter großen Gebäude haben Unbekannte abgelagerten Müll in Brand gesetzt. Es entstand ein starker Rauch, der in Richtung Flarchen zog. Die vor Ort eingetroffene Feuerwehr konnte den Brand unter Kontrolle bringen. Ein ebenfalls gerufener Rettungswagen brauchte nicht zum Einsatz zu kommen. Durch Zeugen wurden mehrere Jugendliche gesehen, die von dem Gebäude wegliefen, bevor es kurz darauf brannte. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Eine Schadenshöhe liegt der Polizei noch nicht vor. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Mühlhausen unter 03601/4510 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal