Wehnde (ots) –

Glück im Unglück hatte ein Autofahrer am Mittwochnachmittag auf der Landstraße 2017 zwischen Wehnde und Brehme. Kurz nach 17.30 Uhr kam der 37-Jährige mit seinem Skoda in Richtung Brehme nach links von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Straßenschild und überschlug sich. Der Skoda kam auf dem Dach zum Liegen. Glücklicherweise unverletzt kletterte der Mann aus dem verunfallten Skoda. Der entstandene Sachschaden wird auf mindestens 1500 Euro geschätzt. Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache dauern noch an.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal