Körner (ots) – Am Freitag wurde bei einer mobilen Verkehrskontrolle in der Ortslage Körner ein PKW Am Lindenweg angehalten und kontrolliert. Während der Kontrolle werden durch die kontrollierenden Beamten Anzeichen von Drogenkonsum festgestellt. Ein durchgeführter Drogenvortest erhärtete den Verdacht. Der Test reagierte positiv auf Cannabis und Amphetamin. Das Fahren unter berauschenden Mitteln stellt eine Verkehrsordnungswidrigkeit dar, die mit bis zu 1500,- Euro Geldbuße und bis zu 3 Monaten Fahrverbot geahndet wird. Eine Blutentnahme wurde mit dem Fahrer durchgeführt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Polizeiinspektion Unstrut-Hainich
Telefon: 03601 4510
E-Mail: pi-unstrut-hainich@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal