Nordhausen (ots) – Am Sonntag, zwischen 10 und 20 Uhr, drang ein 34-jähriger Mann widerrechtlich in zwei Wohnungen im Marienweg ein. Neben Lebensmitteln, Geschirr und Wäsche erbeutete er auch einen Fernseher. Die eingesetzten Polizisten gingen dem Verdacht einer Zeugin nach und konnten so den Tatverdächtigen überführen. Die gestohlenen Gegenstände stellten sie in seiner Wohnung fest. Gegen den Mann wird nun nicht nur wegen des Einbruchs, sondern auch wegen des Verdachtes der Hehlerei ermittelt. Der entstandene Schaden wird auf ca. 700 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal