Jena (ots) – Am Dienstag, den 09.02.2021, gegen 15:20 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fußgänger im Bereich Nollendorfer Straße an der Ecke zur Thomas- Mann-Straße. Der Pkw touchierte eine 32jährigen Fußgänger beim Rechtsabbiegen leicht an den Beinen. Als dieser den 55jährigen Autofahrer zur Rede stellte, setzte der Pkw wieder ein Stück zurück und streifte den Fußgänger erneut an den Beinen. Anschließend entfernte sich der Pkw unerlaubt von der Unfallstelle, und überfuhr den Holzschlitten, welchen der Fußgänger bei sich hatte. Der Geschädigte gab bei der Unfallaufnahme an, dass es mehrere Zeugen zum Verkehrsunfall gab, welche jedoch zum Zeitpunkt der Unfallaufnahme nicht mehr vor Ort waren. Die Polizei Jena sucht Zeugen zum Sachverhalt und Zeugen werden gebeten, sich unter 03641-811123 telefonisch zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Inspektionsdienst Jena
Telefon: 03641 811123
E-Mail: dsl.id.lpi.jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal