Jena (ots) –

Versehentlich übers Ziel hinaus geschossen ist am Montagnachmittag eine Fahrzeugführerin in der Anna-Siemsen-Straße. Die Frau beabsichtigte mit ihrem Chevrolet vorwärts in eine Parklücke einzufahren, als sie plötzlich bei ihrem Automatikgetriebe Gas und Bremse verwechselt. Folglich fuhr das Fahrzeug über die Begrenzung hinaus auf eine angrenzende Grünfläche. Das Fahrzeug kam an einem Baum zum Stehen. Die Unfallverursacherin blieb glücklicherweise unverletzt. An dem Chevrolet entstand allerdings unfallbedingter Sachschaden und er musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641-81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal