Jena (ots) –

Mittwochabend, gegen 22:30 Uhr, war ein 16-jähriger zu Fuß in der Camburger Straße in Jena unterwegs. Da er anscheinend von seinem Spaziergang nicht ohne Souvenir heimkehren wollte, griff er sich Warnbake der dortigen Baustelle und setzte seinen Weg fort. Jedoch hatte der junge Mann nicht mit der Polizei gerechnet, welche gerade in diesen Bereich auf Streifenfahrt war. Als der Langfinger kurz darauf doch den Streifenwagen erblickte ließ er sein Mitbringsel fallen und suchte schnurstracks das Weite. Die Beamten konnten den Jugendlichen jedoch stellen, sodass eine Anzeige das einzige Souvenir seines Spaziergangs war.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal