Saale-Holzland-Kreis (ots) – Ein 33-Jähriger drehte am Dienstagnachmittag eine „Spritztour“ mit seinem neuen VW. Beamte wurden in der August-Bebel-Straße auf den Fahrer aufmerksam, da er bekanntermaßen keinen Führerschein besitzt. Der junge Mann zeterte nicht lange, er stellte seinen Flitzer auf dem Parkplatz vor dem NKD-Geschäft ab und wurde einer Kontrolle unterzogen. Neben dem fehlenden Führerschein stand der Mann auch unter Drogeneinfluss.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641-811504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal