Weimar (ots) –

Ein 80-jähriger Radfahrer wurde am Montagmittag in der Schwanseestraße leicht verletzt, als er mit seinem Rad stürzte. Der Radler übersah beim Spurwechsel den Pkw, welcher just in diesem Moment im Begriff war ihn zu überholen. Der 73-jährige Fahrer des Pkw Skoda wiederum übersah das Handzeichen des Radlers, mit welchem er den Spurwechsel ankündigte. Es kam es zur leichten Kollision beider, in deren Folge der Radler stürzte. Zur Versorgung seiner Verletzungen wurde der Radfahrer ins Klinikum verbracht.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal